Upleward – Fisch essen beim Räucher-Imbiss „Das Kajüt“

1141
Silvia und Andreas Griesbach Das Kajüt Räucher Fisch Imbiss Upleward
Silvia und Andreas Griesbach Das Kajüt Räucher Fisch Imbiss Upleward

Loquard – Ich hatte schon mal etwas gehört vom Fisch-Imbiss in Upleward, doch wo der sich befindet, hatte ich bis gestern noch nicht herausgefunden. Wie der Zufall es will, war ich gestern #MdRzs (mit dem Rad zum shoppen) in Pewsum und hatte einen Kaffee bei Carmelo Eis. Auf dem Rückweg wollte ich ein paar Fotos von der Uplewarder Dorfidylle machen und siehe da, stolpere ich fast über das Schild von „Das Kajüt“.

Ein Blick auf die Speisekarte genügte und zack war ich drin. Fischbrötchen probieren geht ja immer, oder? Ich war beeindruckt von der umgebauten ehemaligen Scheune. Feinste und blitzsaubere Einrichtung und in der Küchenzeile steht Andreas Griesbach und bereitet ein außer Haus Fischgericht für eine Kundin zu.

 

Fisch räuchert und kocht der Chef in Upleward persönlich. Fisch-Imbiss
Fisch räuchert und kocht der Chef in Upleward persönlich. Fisch-Imbiss

Liebevoll dekoriert er den Salat und verpackt das Grundmenü. Das war eine bestens aussehende Scholle mit Bratkartoffeln, die da aus der Pfanne kam. Ich bestelle ein Fischbrötchen mit geräucherter Makrele und komme, nachdem er einen Blick in seinen Räucherofen geworfen hat, ins Gespräch.

Einladender Platz vor dem Fisch-Imbiss in Upleward zwischen den Bauernhöfen
Einladender Platz vor dem Fisch-Imbiss in Upleward zwischen den Bauernhöfen

„Wir räuchern unseren Fisch selbst und alle Produkte stammen aus dem unmittelbaren Umland. Bei uns kommt alles frisch auf den Tisch“, sagt der Küchenchef und erzählt weiter, „je nach Saison machen wir aber auch Suppen und Eintöpfe.“

Also das Fischbrötchen war schon mal sehr lecker und ich liebe es, wenn ich dem Koch beim Kochen zusehen kann. Ich werde die beiden im Laufe des Jahres garantiert noch einmal besuchen und dann auch ein volles Menü kosten.

Chefin Silvia, die etwas später dazu kommt, erzählt dann, dass sie dieses Jahr auch durch den Winter öffnen wollen und sie und ihr Mann neben der Speisekarte, an weiteren kreativen Gerichten arbeiten, um so das Angebot zu verbessern.

Ich finde die urigen rustikalen Sitzgarnituren im Garten vor dem Imbiss haben etwas, das den Rad wanderlustigen gut gefallen wird. Liebe Radfahrer, Ihr müsst dazu den Deichweg verlassen und Richtung Dorf Upleward fahren.

Dorfkern Upleward Frühjahr 2023
Dorfkern Upleward Frühjahr 2023

Die zweieinhalb Kilometer zur Einkehr lohnen allemal, denn nach dem Essen kann man den Dorfkern besichtigten. Eine echte Augenweide.

Dorfkern Upleward Frühjahr 2023
Dorfkern Upleward Frühjahr 2023

Anfahrt von der L2 Landestraße in Richtung Pewsum, links abbiegen (aus Richtung Hamswehrum rechts)  und dann nach 100m halb rechts etwas zurückgesetzt ist der Imbiss. Fahrradstellplätze und Parkplatz vorhanden. Ihr könnt direkt vor der Tür parken.

Das Kajüt – Plewarder Räucher Imbiss
Andreas und Silvia Griesbach

Schipperslohne 2
26736 Upleward

Telefon: 04923 927 44 35

 

Die Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 11:30 Uhr bis 19:30

Montags Ruhetag