Pizzeria Riepe – Kleinod am Ende der Welt

66

Moin,
nach dem Ausflug in die gehobene Gastronomie, heute mal wieder etwas bodenständiger.
Schaut man sich die Anzahl der Pizzerien in Ostfriesland an, fragt man sich, wie die alle überleben können.
Ich habe eine gefunden, die gleich mehrere Alleinstellungsmerkmale auf sich vereint.
Zunächst ist da der Standort: Riepe. Ich möchte den Menschen dort nicht zu nahe treten, aber das ist schon mitten im Niemandsland.
Wenn man dann auch noch von der Hauptstraße abbiegt, durch ein Wohngebiet und an einem Fußballfeld (nicht Bolzplatz!) vorbei, dann bekommt man als Terry Prachett Fan Angst, irgendwann vom Rand der Scheibenwelt zu fallen. Zum Glück befindet sich kurz davor eine kleine Imbissbude: Die Pizzeria Riepe.
Neben dem Standort ist es auch ungewöhnlich, dass der Betreiber kein Italiener ist, sondern türkischer Herkunft. Und so finden sich auf der für die Größe des Ortes reichhaltigen Karte neben Pizzas auch Drehspießgerichte. Und Schweinefleisch sucht man vergebens.
„Reichhaltig“ ist mit 203 Positionen auf der Karte wörtlich gemeint. Aufgeteilt in Pizza, Rollo, Calzone, Drehspieß, Nudelgerichte, Salate, Baguettes, Schnitzel (Pute), Grillteller, Burger, Beilagen und Getränke. Als besonderen Gag wirbt man mit einem Burger Namens „Friesenriese“ – 1500g schwer und 31cm hoch.


Die Pizzaklassiker beschränken sich auf Margherita, Salami, Schinken (Pute) und Funghi. Alle anderen 33 sind innovativ. Man findet solche Exoten, wie Hawaii (mit Ananas) oder gar Honey (mit Honig anstatt Tomatensauce), eine echte Entdeckungsreise. Ich hatte eine Mozzarella mit Tomaten und getrocknetem Basilikum. Quasi ein Caprese Salat auf einer Pizza. Der Boden ist hier eher die amerikanische Variante mit knusprigem, dicken Rand.

Pizza und„Gemischter Teller“


Als wir dort waren, bedienten 4 Personen die geschätzt ca. 12m² kleine Küche.
Die Bedienung ist äußerst freundlich und zuvorkommend.
Die Portionen sind XXL. Ich frage mich, ob jemals jemand aufgegessen hat. Wir haben jeweils die Hälfte einpacken lassen und noch einmal als Abendessen genossen.
Alles wird frisch zubereitet. Man kann dabei zuschauen. Das ganze Lokal inklusive der Küche macht einen äußerst sauberen Eindruck. Der Eingang ist Barrierefrei, so dass auch der Rollifahrer seinen Platz findet.


Wer also das Besondere sucht und obendrein satt werden will und das alles zu normalen Imbisspreisen, der sollte den Umweg über Riepe ernsthaft erwägen.

Guten Appetit wünscht euer
Horst Meuer

Pizzeria Riepe
Gartenstraße 6
26632 Ihlow
Tel: 04928-914621 – der Lieferdienst bedient 15km im Umkreis
http://www.pizzeria-riepe.de